Gemeinde Magstadt

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Einladung zum 2. Magstadter Gründertag am 15.11.2019

Einladung zum 2. Magstadter Gründertag am 15. November 2019
 
Liebe Magstadterinnen und Magstadter,
 
ich lade Sie herzlich zum 2. Magstadter Gründertag ein, der am Freitag, 15. November 2019, in der Zeit von 15 bis 20 Uhr im Autohaus Schott (Weiherstraße 15) stattfindet.
 
Der Magstadter Gründertag wird in enger Zusammenarbeit mit dem Team von „Start-up BW“ veranstaltet. „Start-up BW“ ist eine Kampagne des baden-württembergischen Wirtschaftsministeriums, das den Magstadter Gründertag auch in diesem Jahr unterstützt. Ab 16 Uhr können Sie einen kurzweiligen Wettbewerb zwischen mehreren Gründerinnen und Gründern erleben ("Start-up BW Elevator Pitch – Regional Cup Magstadt"). Kommen Sie vorbei und lernen Sie die vielfältigen Geschäftsideen aus der Region Stuttgart kennen, wie zum Beispiel von:
 
-        Kleinblatt aus Stuttgart (ökologische Nahrungsmittelproduktion)
-        Christines Süße Welt aus Magstadt (frz. Café, Eröffnung am 16.11. in Schneiders Lädle)
-        Spielzelt Leonberg (Familiencafé und Spielzelt für Kinder bis 7 Jahre)
-        „KMU - kreatives Marketing“ aus Stuttgart (Planungsmethode für Unternehmen)
-        Cello aus Tübingen (App zur Stressbewältigung)
 
Natürlich wirken auch die bereits bekannten Magstadter Gründerinnen und Gründer mit, wie zum Beispiel Sabine Stoll (Modeatelier für Damen- und Kindermode) und Okan Altay (Unverpackt-Laden).
 
Insgesamt treten 10 Gründerinnen und Gründer vor einer Jury und dem Publikum an. Die Gründerinnen und Gründer des Wettbewerbs stellen sich und ihre Geschäftsidee innerhalb von drei Minuten auf einer Bühne vor. Das ist die Chance, die Zuhörer neugierig zu machen und von den eigenen Produkten und Dienstleistungen zu überzeugen. Nachdem alle zehn Teams sich vorgestellt und die Fragen der Jury beantwortet haben, darf auch das Publikum über die Geschäftsideen abstimmen. Schließlich endet der Wettbewerb mit einer Siegerehrung ab 18:30 Uhr. Im Anschluss klingt der Abend mit musikalischer Unterhaltung aus.
 
Umrahmt wird der Wettbewerb durch einen Ausstellermarkt, der von 15 bis 20 Uhr ebenfalls in der großen Halle des Autohaus Schott stattfindet. Neben mehreren Gründerinnen und Gründern sind zum Beispiel auch die örtlichen Banken, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, die HWK, ein Patentanwalt und viele mehr vor Ort, die Ihnen wertvolle Tipps rund um das Thema „Gründen“ geben. Natürlich ist auch für Essen und Trinken gesorgt: Der Bund der Selbständigen wird zusammen mit Werner Hommel auch wieder einen leckeren Fleischkäse anbieten.
 
Für alle Besucherinnen und Besucher gilt: Der Eintritt ist frei! Kommen Sie vorbei – auch gerne spontan. Das Projektteam Wirtschaftsförderung freut sich auf Sie!
 
Herzliche Grüße
Florian Glock, Bürgermeister und Wirtschaftsförderer
 

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeindeverwaltung Magstadt gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an Frau Steegmüller (Tel. 07159/9458-22 oder E-Mail schreiben).