Gemeinde Magstadt

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Wie gefährlich ist Chatten?

Wie gefährlich ist Chatten?
Wir, die Klasse 6a, haben von Benny und Frau Ockert viel erzählt bekommen, wie gefährlich Chatten sein kann. Sie haben uns Chatrooms gesagt, die gefährlich sind, z.B. Kwick. Kwick ist erst ab 14 Jahren und zählt zu den unsicheren Chatrooms. Manchmal sind dort ältere Leute, die sich aber jünger ausgeben und uns dann veräppeln. Benny hat uns auch erzählt, dass durch einen Chatroom drei Mädchen hintereinander vergewaltigt wurden, weil sie sich mit einem Mann getroffen haben, der sich auch als jünger ausgegeben hat.
Uns haben die zwei Stunden sehr gefallen. Jetzt wissen wir, wie gefährlich Chatten eigentlich ist.
Hier noch ein paar Tipps, damit Chatten Spaß macht und nicht gefährlich ist:
- Man soll niemals seinen echten Namen verraten.
- Man soll sich nicht mit Leuten aus dem Chat treffen, wenn man sie nicht kennt.
- Man soll nicht in Chats für Erwachsene gehen.
- Niemals die eigene Adresse oder Telefonnummer verraten.
Also liebe Eltern, schützen sie ihr Kind und melden sie es lieber in einem Chatroom für Kinder an.
Von Anna Buchta und Vanessa Villani

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeindeverwaltung Magstadt gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an Frau Steegmüller (Tel. 07159/9458-22 oder E-Mail schreiben).

Kontakt

Gemeinde Magstadt
Marktplatz 1
71106 Magstadt
Tel.: 07159 9458-0
Fax: 07159 9458-65
E-Mail schreiben