Gemeinde Magstadt

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Zuständigkeiten durch den Landkreis

Zuständig für die Abfallentsorgung im Landkreis Böblingen ist das Landratsamt Böblingen. Von dort werden die Sammlungen von Restmüll, Bioabfällen, Altpapier, Schrott organisiert. Die Mehrzahl anderer Wertstoffe wie z.B. Aluminium, Kartonagen, Altpapier, CDs, Dosen, Braunglas, Grünglas, Weißglas, Getränkekartons, Kleidungsstücke, Kork, Kunststoffhohlkörper, Kunststofffolien, sonstige Kunststoffverpackungen, Papierverbunde, Styropor, Schrott etc. können auf den Wertstoffhöfen des Landkreises abgegeben werden.

Weitere Informationen

Weitere Infos finden Sie hier oder direkte Infos im Abfallkalender für Magstadt.

Wertstoffhof Magstadt

Mittwoch

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag

15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Samstag

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wertstoffhof bei der Erddeponie Renningen-Malmsheim (an der K 1013)

Montag bis Freitag

07:30 Uhr bis 12:00 Uhr

13:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Samstag

09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Baum- und Heckenschnitt

Häckselplatz auf der Erddeponie NSN, Zufahrt über die Schafhauser Straße

Tel.: 07159 4084-6

Schadstoffannahmestellen

  • auf der ehemaligen Kreismülldeponie Leonberg-Warmbronn:
    Dienstags 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Wertstoffhof Böblingen-Hulb:
    Montag bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Samstag 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
    Annahme: Säuren, Laugen, lösemittel- und quecksilberhaltige Stoffe etc.

Wichtige Rufnummern

Abfallberatung/Müllberatung    

Tel.: 07031 663-1550

Reklamationen bei der Abfuhr von Restmüll, Bioabfall, Sperrmüll, Altmetall und Elektroschrott

Tel.: 07031 9577-20 
Fax: 07031 9577-25

Gebührenbescheide (Jahresmarken und Banderolen)    

Tel.: 07031 663-1872

Zweckverband Restmüllheizkraftwerk, Musberger Sträßle 11  

    

Tel.: 07031 2118-118
Montag bis Donnerstag 07:15 Uhr bis 17:00 Uhr und Freitag, 07:15 Uhr bis 16:00 Uhr

Kreisautoverwertung, Herrenberger Straße 210

Tel.: 07031 220088
Montag bis Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr, Samstag 08:00 bis 12:00 Uhr

Weitere Informationen

Deutsche Umwelthilfe

Anwältin für Natur und Verbraucher: Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) macht sich stark für nachhaltige Technologien und umweltfreundliche Produkte.

weiter zur Homepage

Das Duale System

In welche Tonne gehört die Alufolie? Wie viel zahlt der Verbraucher für den Grünen Punkt? Wann ist das Infomobil des Dualen Systems bei mir vor Ort? Mehr dazu auf den Seiten des Dualen Systems Deutschland.

Weiter zur Homepage