Gemeinde Magstadt

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Veranstaltungen für Erwachsene

Lesung mit Stefanie Wider-Groth
Am Freitag, dem 14. Februar laden wir zu einer Lesung mit der Magstadter Autorin Stefanie Wider-Groth ein. Ihr neuester Krimi „Böse Brezelbilder“ ist der 7. Fall ihrer erfolgreichen Reihe um den Stuttgarter Kriminalkommissar Reiner Emmerich. Aus dem Verlagstext: Gereizte Stimmung in der Landeshauptstadt! Weil so viel im Argen liegt, entschließt sich Künstler Albert Bimmel, bei der nächsten Wahl als Oberbürgermeister zu kandidieren. Doch kaum hat er den Entschluss bekannt gegeben, sticht ihn auch schon jemand nieder. Kriminalhauptkommissar Reiner Emmerich denkt zwar, dass die Welt immer verrückter wird, ermittelt aber natürlich trotzdem. Und stößt dabei nicht nur auf weitere, potentielle Oberbürgermeister, sondern auch auf Merkwürdiges im Internet und Undurchsichtiges in seiner Heimatstadt.
Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr und findet in der Ortsbücherei statt. Eintrittskarten zu 6 € sind im Vorverkauf erhältlich.

__________

Freitag, 6. März 2020, 19.30 Uhr
Einlass: 18.45 Uhr, Festhalle
Eintritt: VVK 18 €, Abendkasse 20 €
In Kooperation mit dem Elternbeirat der
JohannesKeplerGemeinschaftsschule

Matthias Jung: "Chill mal - Am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig!"
Wer hat Teenager in der Pubertät? Wer war selbst mal Teenager in der Pubertät? Der kennt hitzige Diskussionen über Schule, Zimmer aufräumen, Helfen im Haushalt, der weiß, WhatsApp ist überlebenswichtig und Hygiene überschätzt. Jedenfalls aus der Sicht der Teenager. Man muss lernen loszulassen! Am liebsten wohl die Kreditkarte. Es hormoniert prächtig, aber chillt mal Eltern, Matthias Jung, DiplomPädagoge und Deutschlands lustigster Jugendexperte, kommt Euch zu Hilfe!

__________

Freitag, 27. März 2020, 20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr, Festhalle
Eintritt: VVK 18 €, Abendkasse 20 €

Helge und das Udo: "LÄUFT!"
Es "LÄUFT!" beim völkerverständigenden Duo aus 60 % zungenfertigem Kieler (Helge Thun) und 70 % ganzkörperkomischem Schwaben (Udo Zepezauer)! Mittlerweile haben sie mit ihrem ungewöhnlichen Mix aus intelligenten Sketchen, alberner Tierdarstellung  und punktgenauer Improvisationskomik nicht nur die Freiburger Leiter, sondern auch den Publikumspreis beim Großen  Kleinkunstfestival der Wühlmäuse ergattert! Und auch in ihrem sechsten Programm "LÄUFT!" laufen sie wieder zur Hochform auf in ihrer eigenen Mischung aus Anspruch und Unfug, aus Handwerk und Blödsinn, aus Anarchie und Präszision!

__________

Freitag, 8. Mai 2020, 20.00 Uhr
Begegnungsstätte
Eintritt: 10 €

Lesung mit Petra Durst-Benning: "Die Fotografin - Die Welt von morgen"
Mit dem Gastwirtsohn Anton verlässt Mimi Reventlow Laichingen, um als Wanderfotografin zu arbeiten und großstädtischen Trubel zu
erleben. Auf ihrem Weg, die Welt von morgen mitzugestalten, begegnet ihr erneut Bernadette. Was beide Frauen noch nicht wissen: Ihnen  steht bald die größte Herausforderung ihres Lebens bevor (Verlagstext).
Die Bestsellerautorin Petra Durst-Benning liest aus dem dritten Band ihrer Fotografinnen-Saga.

__________

Freitag, 17. Juli 2020, 20.00 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr, Blockhütte an den Buchen
Eintritt: VVK 23 €, Abendkasse 25 €
In Kooperation mit der Fußballabteilung des SV Magstadt

Rolf Miller: "Obacht Miller - Se return of se normal one"
Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inklusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genau so anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. "Me, myself and I" - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER! - das neue Programm von Rolf Miller.

Weitere Informationen

Kontakt Bücherei

Alte Stuttgarter Str. 6
71106 Magstadt
Tel.: 07159 4207772
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten Bücherei

Dienstag bis Samstag
09:00 Uhr bis 12:15 Uhr

Dienstag bis Freitag
15:00 Uhr bis 18:30 Uhr