Gemeinde Magstadt

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Firmen

Wirtschaftsstruktur der Gemeinde Magstadt

Magstadts Wirtschaftsstruktur wurde ursprünglich geprägt von Handwerk und der Landwirtschaft. Die Landwirte sind heute zum größten Teil im Nebenerwerb tätig. Viele davon betrieben früher im Ort zusätzlich eine Gastwirtschaft. Bereits in der Vergangenheit profitierte Magstadt von seiner vorteilhaften Lage zwischen Schwarzwald und Stuttgart. Es entstanden zwei große Brauereien, Steinbrüche, eine Korsettweberei und zuarbeitende Handwerksbetriebe. Der Magstadter Sandstein wurde von den ortsansässigen Fuhrwerkern bis nach Stuttgart geliefert.

Auch heute noch besteht ein vielseitiger Branchenmix. Neben zahlreichen Handwerksbetrieben bestehen Handels- und Dienstleistungsbetriebe sowie Zulieferer für die Automobilbranche. Der Ortskern ist durch Handel, Dienstleister, Einzelhändler und Gastronomie geprägt. Die derzeit gute konjunkturelle Situation führt dazu, dass eine Unternehmensgründung häufig nicht mehr als sofortige Alternative gesehen wird. Die Einzelunternehmer sind oftmals zunächst im Nebenerwerb aktiv und wechseln nach einiger Zeit in den Haupterwerb. Aktuell sind rund 750 Gewerbetreibende in Magstadt angemeldet. Davon zählen allein 104 Betriebe als Existenzgründende. Die drei bestehenden Gewerbegebiete Ost (z.B. östlicher Teil der Blumenstraße), West (u.a. Felsenstraße) und Süd („Östlich der Bahnhofstraße“) sind durch ein Netz aus Umgehungsstraßen an die überregionale Verkehrsführung angebunden.

Listenansicht

Kachelansicht

Weitere Informationen

Daten ändern?

Die Gemeinde führt die Betriebe auf, die sich bei der Gemeinde gemeldet haben. Wollen Sie mit Ihrer Firma auch vertreten sein, dann teilen Sie uns dies bitte mit.

Kontakt

Gemeinde Magstadt
Marktplatz 1
71106 Magstadt
Tel.: 07159 9458-0
Fax: 07159 9458-65
E-Mail schreiben